Halbe Milliarde Pendler im Jahr: Das sind Hamburgs meist genutzte U-Bahnhöfe

Veröffentlicht

Im vergangenen Jahr konnte die Hochbahn einen neuen Rekord vermelden. 458,8 Millionen Menschen nutzen die U-Bahnen und Busse dieser Stadt, ein Plus von 3,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. An den U-Bahnhöfen herrscht morgens ein geschäftiges Gewusel. Welcher der Bahnhöfe ist eigentlich der größte? Und wie viele Leute sind da unterwegs? Nachfrage bei der Hochbahn. […]

Wer singt denn da?: Plötzlich roch’s in der Laeiszhalle nach Feuerrauch

Veröffentlicht

Laeiszhalle, Samstagabend: Der Saal ist bis auf den allerletzten Platz ausverkauft. 2025 Menschen murmeln, warten darauf, dass es endlich anfängt. Das Besondere: Anders als sonst üblich warten hier nicht meist ältere graubehaarte Herrschaften auf ein klassisches Konzert. Die Anwesenden sind allesamt Pfadfinder aus ganz Deutschland, die sich zum größten internen Singewettstreit des Landes versammelt haben. […]

„Hier hört man auch nichts“: Der Zoff um die Elphi-Akustik geht weiter

Veröffentlicht

Dass die Elbphilharmonie eine besondere Akustik hat, ist seit zwei Jahren weltbekannt. Die meisten Kritiker und Musiker stellen dem neuen Konzerthaus ein positives Zeugnis aus und schwärmen vom „glasklaren Klang“ und der „Transparenz“. Das hat jedoch auch den Nachteil, dass der Saal keine Fehler verzeiht. Und nicht immer waren die Zuhörer in letzter Zeit erfreut […]

Festakt in der Elphi: Polit-Prominenz feiert 100. Geburtstag von Helmut Schmidt

Veröffentlicht

Sie kamen alle. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Altkanzler Gerhard Schröder, der ehemalige Finanzminister Peer Steinbrück (alle SPD), die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini, Ehrenbürger Michael Otto und viele, viele weitere. Mehr als 1000 Gäste haben am Sonnabend in der Elbphilharmonie einen Festakt zum 100. Geburtstag des verstorbenen Altkanzlers Helmut Schmidt (1918-2015) begangen. Eigentlich wäre der 100. Geburtstag schon […]

Sylvie Meis, Diane Kruger & Co. : So trauern die Promis um Karl Lagerfeld

Veröffentlicht

Die Nachricht vom Tod Karl Lagerfelds schlug am Dienstag ein wie eine Bombe. Die weltberühmte Mode-Legende verstarb im Alter von 85 Jahren in einem Pariser Krankenhaus. Kurz nach Bekanntwerden der Nachricht reagierte die Promiwelt und die internationale Modeszene auf Instagram bestürzt.  Die „Bunte“ postete auf Instagram ein Bild des Modeschöpfers in schwarz-weiß und schrieb darunter: […]

Karl Lagerfeld († 85): So tickte der exzentrischste Sohn Hamburgs

Veröffentlicht

Karl Lagerfeld ist tot. Er war ein Weltstar, einer der größten Exzentriker unserer Zeit. Und er war Hamburger, auch, wenn er sich selbst nicht so gesehen hat. Heimat, Heimweh, das sind Begriffe, die in seinem Kosmos nicht existierten. Sein Zuhause war die Mode, war die ganze Welt. Er wurde 85 Jahre alt.  Auch wenn er […]

Karl Lagerfeld gestorben: So tickte der exzentrischste Sohn Hamburgs

Veröffentlicht

Karl Lagerfeld ist tot. Er war ein Weltstar, einer der größten Exzentriker unserer Zeit. Und er war Hamburger, auch, wenn er sich selbst nicht so gesehen hat. Heimat, Heimweh, das sind Begriffe, die in seinem Kosmos nicht existierten. Sein Zuhause war die Mode, war die ganze Welt. Er wurde 85 Jahre alt.  Auch wenn er […]

Brexit-Konzert in der Elphi: So schön kann Politik klingen

Veröffentlicht

Papier-Flugzeuge segeln durch die Luft, Zeitungen werden in Streifen gerissen. Das hier ist allerdings kein Klassenzimmer ohne Lehreraufsicht, sondern der Große Saal der Elbphilharmonie! Matthew Herberts Brexit Big Band & Choir spielte am Sonnabend ein Konzert, das es in sich hatte. Vor zwei Jahren, als in Großbritannien das Referendum den Prozess zum EU-Austritt einleitete, fasste […]