Schiffe, Stars und Sport-Events: Das sind Hamburgs Top-Termine 2018

Veröffentlicht

Schiffe, Stars und Sport-Events: Hamburg hat in diesem Jahr eine Menge Highlights zu bieten. Mit dem MOPO-Planer behalten Sie den Überblick.

Januar

13.1.-25.4. Ehrlich Brothers: Die Zauberer-Brüder kommen mit ihrer magischen Illusionsshow „Faszination“ in die Barclaycard-Arena.

15. und 16.1. London Symphony Orchestra, eines der besten Orchester Großbritanniens, spielt in der Elbphilharmonie – mit Sir Simon Rattle am Dirigentenpult.

16. bis 21.1. Hans Klok gilt als der „schnellste Illusionist der Welt“. Mit seiner neuen Show „House Of Mystery“ will er für ein bisschen Horror im „Mehr!“-Theater sorgen – natürlich alles auf die ganz zauberhafte Art.

19.1. Rock Legenden erobern die Barclaycard-Arena! In der ehemaligen DDR sind Karat, City und Maschine (von den Puhdys) bekannt geworden – heute sind sie Legenden. Als Special Guest bringen sie Matthias Reim mit.

20. und 21.1. Hochzeitstage Hamburg: Romantik! In den Messehallen öffnet wieder eine der schönsten Hochzeitsmessen Deutschlands ihre Türen.

21.1. Atze Schröder gibt Vollgas und präsentiert seine neue Comedy-Show „Turbo“ in der Barclaycard-Arena.

24.1. Lady Gaga: Für das Konzert der schrillen Golden-Globe- und Grammy-Gewinnerin gibt’s noch Resttickets.

27. und 28.1. Apassionata: In der Barclaycard-Arena sind die Pferde los. Die erhabenen Vierbeiner nehmen ihr Publikum mit auf eine schillernde Reise durch die Show „Gefährten des Lichts“.

28.1. Schwanensee: Das Staatliche Russische Ballett Moskau zeigt den Ballett-Klassiker am 28.1. gleich zwei Mal im „Mehr!“-Theater (15 und 19 Uhr).

30.1. A-ha, da sind sie ja wieder! Die norwegische Pop-Band um Sänger Morten Harket lädt in der Barclayard-Arena zu „An Acoustic Evening“.

Februar

1.2. Ham.Lit: Bei der „Langen Nacht junger Literatur und Musik“ stehen im Bunker an der Feldstraße 15 Autoren und drei Bands auf insgesamt drei Bühnen.

2. und 3.2. Hanse Spirit: Die Besucher können auf der Messe für Whiskey und Spirituosen in der Fischauktionshalle edle Tropfen probieren.

3.2. Heiße Ecke: Das Hamburger Kult-Musical wird zum 4000. Mal im Schmidts Tivoli aufgeführt.

3.2. David Guetta: Der Mega-Erfolgs-DJ legt in der Barclaycard-Arena auf.
8.2. Jonas Kaufmann und Diana Damrau: Die beiden Opern-Superstars singen in der Elbphilharmonie Hugo Wolfs Zyklus „Italienisches Liederbuch“.

16.2. Scooter geben mit ordentlich „Hyper Hyper“ ein Heimspiel in der Barclaycard-Arena.

17.2. Peter Maffay spielt unplugged in der Barclaycard-Arena.

22.2. Goldene Kamera: Aufmarsch der Stars und Sternchen rund um die Messehallen! Die Verleihung des Film- und Fernsehpreises moderiert Steven Gätjen.

23. und 24.2. LiLaBe, Hamburgs wildeste Kostümparty, steigt in der HAW Bergedorf.

23.-25.2. Hamburger Motorradtage: Die Messehallen werden zum Mekka für Biker. 2017 kamen mehr als 70.000 Motorradbegeisterte, um Custombikes zu bewundern und wahnsinnige Shows und Rennen zu verfolgen.

24.2.Der Sturm, Shakespeares letztes Theaterstück, feiert Premiere am Thalia-Theater. Regie führt Jette Steckel.

24. und 25.2. Kelly Family: Lange ist’s her, aber die Fangemeinde ist noch  groß. Und in der Barclaycard-Arena trifft sie sich.

25.2. Mary Poppins, das zauberhafte Musical um das beste Kindermädchen der Welt, feiert im Stage-Theater an der Elbe Premiere.

März

2.3. At The Drive-In rocken mit heftigem Post-Hardcore in der Sporthalle.

8.-11.3. Burlesque Festival: Vier rauschende Tage mit sinnlichem Tanz. Künstler, Akrobaten und Performer zeigen ihr Können – und verkaufen auch teilweise Accessoires.

9.-13.3. Internorga: Kulinarische Highlights bei der Gastro-Messe in den Messehallen. Es gibt unter anderem eine Craft-Beer-Area und ein großes Food-Truck-Village. Außerdem backen bei dem Vorentscheid für die Pizza-Weltmeisterschaft die besten Pizzabäcker Deutschlands um die Wette – es wird also heiß!

18.3. Al Bano & Romina Power: „Felicitaaa“ – musikalische Reise in die 80er mit Italo-Pop in der Sporthalle.

23.3. Frühlingsdom: Auf dem Heiligengeistfeld wird es wieder trubelig-bunt (bis 22.4.). An den vielen Ständen kann genascht, gezockt und gewonnen werden. Zahlreiche Fahrgeschäfte – vom Kinderkarussell bis zu extremen Nervenkitzel-Gefährten – bieten Spaß für jedermann.

25.3. Verkaufsoffener Sonntag

25.3. Harry Styles: Kreisch-Alarm in der Barclaycard-Arena! Der britische Sänger (One Direction) präsentiert sein nach ihm benanntes Solo-Album.

25.3. Hair: Das legendäre Hippie-Musical geht 50 Jahre nach seiner Uraufführung auf große Tour und macht Ende März auch im „Mehr!“-Theater Halt.

29.3. Metallica: Das Konzert der Thrash-Metal-Ikonen in der Barclaycard-Arena ist schon lange ausverkauft.

31.3. Osterfeuer: An zahlreichen Orten in ganz Hamburg werden am Osterfeuer wieder Würstchen gegrillt. Ob die Feuer am Elbstrand entzündet werden dürfen, hängt davon ab, wie der Wind steht.

31.3. 187 Strassenbande: Die HipHop-Truppe gibt ein gigantisches Heimspiel in der Barclaycard-Arena.

April

6.4. Bonnie Tyler, die Queen der Rockmusik, feiert mit ihrer einmaligen Stimme ihren 40-jährigen Bühnengeburtstag im „Mehr!“-Theater.

8.4. Star Wars In Concert: Nicht nur die Filme, auch die Filmmusik ist beeindruckend. Besonders wenn sie live von einem Orchester gespielt wird – wie in der Barclaycard-Arena.

11.4. Thriller – Live: Als würde Michael Jackson noch leben! Seine größten Hits und sein unverwechselbarer Tanzstil können Besucher im „Mehr!“-Theater erleben.

11.4. Störtebeker, das Theaterstück über Hamburgs berühmten Piraten, feiert Premiere am St. Pauli-Theater.

14.-16.4. Klangfest: Auf Kampnagel hauen die Lütten auf die Pauke und bringen den Großen die Flötentöne bei! „Musik für Kinder: Aufregend anders“ lautet das Motto des Festivals. Das komplette Programm gibt’s ab dem 20.1., dann startet auch der Vorverkauf.

14.4. David Hasselhoff is „Looking For Freedom“, wenn er in der Sporthalle auftritt.

16.4. Beatsteaks: Die Berliner Band spielte vergangenen Herbst schon ein paar kleine ganz exklusive Clubshows und kommt nun zum großen Gig in die Sporthalle.

20.-22.4. HansePferd: Reitbekleidung, Infos zu moderner Pferdehaltung, Vorträge und Vorführungen – kurzum alles, was sich um Pferd und Reiter dreht, ist auf der HansePferd in den Messehallen zu sehen.

21.4. Andrea Bocelli, einer der bekanntesten Tenöre unserer Zeit, singt in der Barclaycard-Arena.

21.4. Lange Nacht der Museen: Nachts im Museum können Besucher Spannendes entdecken.

29.4. Hamburg Marathon: Bei Deutschlands größtem Frühlingsmarathon rennen rund 20.000 Läufer durch die Stadt.

Mai

1.5. Start der Freibadsaison

5. und 6.5. Final Four: Finale der vier besten Mannschaften der Handball-Bundesliga in der Barclaycard-Arena. Die Spiele sind schnell und spannend.

5. und 6.5. Osterstraßenfest: Bunte Straßenparty in Eimsbüttel mit Flohmarkt und vielen Live-Musik-Acts und Kleinstkünstlern auf mehreren Bühnen.

9.-13.5. Spring- und Dressur-Derby: Die Weltelite der Reiter kommt nach Klein Flottbek.

10.-13.5. Hafengeburtstag: 829 wird der Hafen in diesem Jahr. Und wie immer feiern Tausende Menschen mit – und begeistern sich an Schlepperballett, Bootsrennen, Museumsschiffen und einer langen Vergnügungsmeile an den Landungsbrücken. Highlights sind die Einlauf- und die Auslaufparade.

12.5. Eurovision Song Contest Party mit Live-Acts auf dem Spielbudenplatz. Ob Deutschland dieses Jahr besser abschneidet?

14.5. Roger Waters spielt in der Barclaycard-Arena.

17.-21.5. Food-Truck-Festival: Auf dem Spielbudenplatz können Schlemmer allerlei Köstlichkeiten probieren.

20.5. Foreigner: Die Hard-Rock-Urgesteine geben ein Open-Air-Konzert auf der schönen Bühne im Stadtpark.

20.-27.5. Frankenstein: Weltpremiere auf Kampnagel! Der Berliner Film- und Opernregisseur Philipp Stölzl („Der Medicus“, „Winnetou“) und der Hamburger Komponist Jan Dvorak haben eine „Gothic Opera“ aus dem Grusel-Klassiker gemacht.

24.5. Mario Barth: Die Berliner Schnauze haut Sprüche in der Barclaycard-Arena raus – diesmal im neuen Programm: „Männer sind faul, sagen die Frauen“.

25.5. Albert Lee: Der virtuose Gitarrist spielt im Downtown Bluesclub im Landhaus Walter.

26./27.5. Velo Hamburg: Nach der erfolgreichen Premiere 2017 findet das Fahrradfestival zum zweiten Mal auf dem Gelände der Rindermarkthalle statt.

27.5. „Queen Mary 2“: Natürlich darf der Publikumsliebling im Rekordjahr 2018, in dem so viele Kreuzfahrtriesen wie noch nie nach Hamburg kommen, nicht fehlen. Im Mai ist die Königin zum ersten Mal zu Besuch!

29.5. Game Of Thrones Live Concert: Für echte Fans ein Muss: Orchestermusik und ein aufwendiges Bühnenbild sorgen in der Barclaycard-Arena für ein umfassendes Showerlebnis.

Juni

1.-17.6. Altonale: Ein ganzer Stadtteil feiert ein riesiges Kulturfestival – zum Start gibt’s „STAMP“, das Internationale Festival der Straßenkünste. Und am letzten Wochenende findet wie immer das große Straßenfest statt.

1. und 2.6. Elbjazz Festival rund um den Hafen mit Stars wie Michael Wollny, Nils Landgren und Tony Allen

2. und 3.6. Eppendorfer Landstraßenfest: Flohmarkt und Attraktionen für Kinder

3.6. Verkaufsoffener Sonntag

3.6. Roland Kaiser: Der Schlagerstar singt unter freiem Himmel  auf der Stadtpark-Bühne.

5.-11.6. Internationales Kurzfilmfestival: Filmschaffende aus aller Welt zeigen ihre Werke für Kinder und Erwachsene. Unter anderem sind das Zeise-Kino, das Metropolis und das 3001-Kino dabei.

7.6.  Anton Corbijn: „The Living And The Dead“ heißt die Ausstellung im Bucerius-Kunst-Forum, die dem niederländischen Fotografen und Filmemacher gewidmet ist.

9.6. Niedeckens BAP: Es erklingt wieder Deutschrock im Stadtpark auf der Freilichtbühne.

10.6. Motorradgottesdienst: Rund 30.000 Biker fahren nach einem Gottesdienst am Michel im Konvoi nach Buchholz.

10.6. „Seaborn Ovation“: Erst im September vergangenen Jahres wurde der Riesenpott vom Stapel gelassen, jetzt macht das Kreuzfahrtschiff am Cruise-Center Altona fest.

10.6. Ringo Starr: Der Ex-Beatle kommt zum Open-Air-Konzert in den Stadtpark.

10.6. Foo Fighters treten auf der Trabrennbahn in Bahrenfeld auf.

12.6. Nena, die deutsche Popqueen tritt im Stadtpark auf.

14.6. Start der Fußball-Weltmeisterschaft mit Public Viewing aller Spiele mit deutscher Beteiligung auf dem Heiligengeistfeld (bis 15.7.).

18.6. Bryan Adams: Er ist einer der erfolgreichsten Rocksänger der Welt und ein begnadeter Fotograf. In der Barclaycard-Arena wird er aber vermutlich nur rocken.

22.-24.6. Hurricane-Festival: Rock, Pop und Alternative schallen durchs beschauliche Scheeßel in Niedersachsen.

22.-24.6. Harley Days: Live-Musik, Testfahrten und Bikershows locken Fans der fetten Zweiräder nach Hamburg.

28.6. Weinfest Pinneberg: Winzer aus ganz Deutschland stellen auf dem Drosteivorplatz ihre Weine vor.

30.6. Billy Joel gibt ein Giga-Konzert im Volksparkstadion.

Juli

 1.7. Hella Halbmarathon : Tausende Sportler skaten und laufen an diesem Sonntag durch die Stadt.

3.7. Eric Clapton, genannt „Slowhand“, bezaubert mit seinem Gitarrenspiel das Publikum in der Barclaycard-Arena.

4.7. „Viking Sun“ : Und noch so ein neuer Pott im Hafen! Die „Viking Sun“ ist funkelnagelneu und macht Anfang Juli erstmals im Cruise-Center in der HafenCity fest. Das Kreuzfahrtschiff ist auf großer Weltreise  – 35 Länder in 141 Tagen sind geplant, alle fünf Kontinente werden bereist.

8.7. Melody Gardot  singt ihren wunderbaren Jazz in der Laeiszhalle.

14.7. Schlagermove : Schrille Kostüme, geschmückte Trucks – bei der Schlagerparty wird rund um die Reeperbahn knallbunt gefeiert. Ein bisschen Spaß muss eben sein, oder?

14./15.7. Hamburg Wasser World Triathlon : Knapp 10.000 Hobby- und Profi-Sportler messen ihre Kräfte – erst wird in der Alster geschwommen, dann durch Stadt und Land geradelt und am Ende noch gelaufen.

14./15.7. Helene Fischer : Vergangenes Jahr füllte sie fünf Mal die Barclaycard-Arena, da ist es doch nur logisch, dass Helene Fischer in diesem Jahr zwei Konzerte im benachbarten Volksparkstadion gibt. Wer kann, der kann.

20.7. Hamburger Jedermann : Das Kulttheaterstück feiert unter freiem Himmel in der Speicherstadt Premiere (bis 19.8.).

22.7. Billy  Idol, einer der  coolsten Rocksänger der 80er Jahre, tritt im Stadtpark auf.

21.-29.7. German Open: Tennisturnier am Rothenbaum

25.7. Ina Müller singt auf der Freilichtbühne im Stadtpark.

25.7. Ed Sheeran: Der knuffige Brite ist längst einer der populärsten Singer/Songwriter der Welt. Im Juli gibt er sein einziges Konzert im Norden: auf der Trabrennbahn in Bahrenfeld.

27.7. Sommerdom: Auf dem Heiligengeistfeld laden wieder zahlreiche Attraktionen und Buden zum Schlendern ein. Besucher können Achterbahn fahren, naschen und das wie immer freitags stattfindende Feuerwerk bestaunen (bis 26.8.).

29.7. Ironman: Der heftigste Triathlon der Welt wird in Hamburg ausgetragen. Die Teilnehmer müssen 3,86 Kilometer schwimmen, 180,2 Kilometer Rad fahren und 42,195 Kilometer laufen.

August

1.-4.8. A Summer’s Tale: Indie, Rock, Pop und Folk gibt’s beim Festival für die ganze Familie in Luhmühlen im Norden der Lüneburger Heide.

2.-4.8. Wacken Open Air: Eines der größten Metalfestivals der Welt lockt wieder Tausende Fans ins kleine Dorf in Schleswig-Holstein.

4.8. Christopher Street Day: Lesben und Schwule feiern mit der CSD-Parade in der City ein regenbogenfarbenes Fest. Der CSD ist der Abschluss der Pride Week, bei der es Vorträge, Diskussionen und jede Menge Partys  gibt.

4.8. Glasperlenspiel: Das Elektropop-Duo tritt auf der Bühne im Stadtpark auf.

4.8. Spektrum: Die kleine Beat-Schwester des Dockville-Festivals  lädt nach Wilhelmsburg ein.

11.8. Santiano: Die Seemänner bringen mit ihren rockigen Shantys das Publikum im Stadtpark zum Schunkeln.

14.-19.8. World Tour Finals: Die zwölf besten Beachvolleyball-Teams der Welt treten am Rothenbaum gegeneinander an.

16.-26.8. Rollstuhl-Basketball-WM: Quietschende Reifen, krachende Rollstühle, zappelnde Netze – der Sport ist spektakulär. Die WM ist nach den Paralympics die größte Veranstaltung des Behindertensports, ausgetragen in der Inselpark-Arena in Wilhelmsburg.

17.8. Hammaburg Fest: Mittelalterlicher Auftakt zum Elbriot

17.-19.8. Dockville: Musik- und Kunstfestival in Wilhelmsburg

18.8. Elbriot: Metal-Festival auf dem Großmarktgelände

18./19.8. Cyclassics: Hobbyradler und Profi-Sportler fahren durch  Stadt und Land.

23.-26.8. St. Pauli Winzerfest mit Wein, Weib und Gesang auf dem Spielbudenplatz

30.8. Alstervergnügen: Sommerfest mit Feuerwerk rund um die Alster (bis 2.9.)

31.8. Weltturbojugendtage: Turbonegro-Fans aus aller Welt treffen sich auf St. Pauli.

September

1./2.9. Spectaculum: Tausende wild verkleidete Menschen pilgern zum mittelalterlichen Fantasie-Spektakel mit Ritterspielen und Marktständen in den Öjendorfer Park. Musikalisch sorgen Saltatio Mortis, Fiddlers Green, Saor Patrol, Versengold und Rapalje für Stimmung. Abends wird das Festivalgelände von Lagerfeuern erhellt.

8.9. Hamburger Theaternacht: 40 Theater präsentieren Auszüge aus Stücken der kommenden Saison. Das macht Lust auf mehr!

8./9.9. Stadtpark Revival: Schicke Oldtimer cruisen durch die City Nord. Selbst am Straßenrand zu stehen und die Gefährte zu bewundern lohnt sich.

9.9. Tag des offenen Denkmals: 140 sonst nicht zugängliche Orte öffnen kostenlos ihre Türen. So können Hamburger ihre Stadt auf neue Weise entdecken.

9.9. Alsterlauf: Von drei Start-Punkten geht’s auf flacher Strecke ein Mal um die Alster und bis zum Ziel an der südlichen Ballindamm-Spitze. Zehn Kilometer sind das dann, für Schüler gibt’s auch einen 1,2-Kilometer-Lauf.

15.9. Lotto King Karl beendet traditionell die Open-Air-Saison im Stadtpark.

15.9. Veganes Straßenfest auf dem Spielbudenplatz

15.9. Nacht der Kirchen: Im Dunkeln und beleuchtet laden Hamburgs Kirchen mit vielseitigen Veranstaltungen ein.

16.9. Michael Wendler: Der Schlagersänger tritt in der Großen Freiheit auf.

19.-22.9. Reeperbahn-Festival: Bei Europas größtem Clubfestival treten neben bekannten Namen vor allem internationale Newcomer auf. Und manchmal kommt ein Superstar als Überraschungsgast.

23.9. Verkaufsoffener Sonntag

27.9. Filmfest Hamburg: Promi-Auflauf beim großen Kino-Festival, das mehr als 120 Filme zeigt (bis 6.10.).

Oktober

Erste drei Wochenenden: Oktoberfest in der Fischauktionshalle in Altona

3.10. Nachtflohmarkt  Sternbrücke ab 19 Uhr

4.10. Wingenfelder: Das Pop-Duo der Brüder Wingenfelder (ehemals Fury In The Slaughterhouse) tritt im Gruenspan auf.

9.10. Kim Wilde Live in Hamburg, Große Freiheit 36

10.10. Julia Engelmann „Poesiealbum“: Deutschlands berühmteste Poetry-Slammerin tritt in der Laeiszhalle  auf.

10.10. Career Day Campus Hamburg: Berufsorientierung für Studierende und Unternehmensmesse auf dem ISM Campus, Brooktorkai 22

10.10. Coteca – Kaffee, Tee, Kakao-Messe in den Messehallen

12.10. Jürgen von der Lippe: Der Komiker, den viele noch aus seiner Zeit als Moderator der Fernsehsendung „Geld oder Liebe“ kennen, bringt das Publikum im Tivoli zum Lachen.

12.10. DJ Ötzi: Gipfeltreffen. Österreichs Exportschlager tritt in der Großen Freiheit 36 auf.

12.10. Konstantin Wecker „Poesie und Widerstand“. Der Liedermacher tritt in der Laeiszhalle (Großer Saal) auf.

13.10. Einweihung Bucerius Passage: Das Bucerius Kunst Forum eröffnet seine neuen repräsentativen Räumlichkeiten  am Alten Wall.

15.-20.10. Plattenladenwoche: Schaufensterkonzerte und Auftritte von Künstlern in verschiedenen Hamburger Vinyl-Läden von Michelle Records am Gertrudenkirchhof bis Zardoz am Schulterblatt.

16.10. Kreuzfahrtschiff „Queen Mary 2“  kommt zu Besuch und macht am Cruise Center Steinwerder fest.

16.-21.10. Lesbisch schwule Filmtage : Queeres Filmfestival

18.-20.10. Deutsche Segel-Bundesliga. Finale auf der Außenalster, Norddeutscher Regatta Verein

19.10. Andreas Gabalier: Der Ösi-Volks-Rock-Schlagersänger singt in der Barclaycard Arena.

19.10. Stuzubi Messe für Studenten und Young Professionals in der Sporthalle (13-18 Uhr).

19.-21.10. Hamburg Motor Classics: Treffpunkt für alle Oldtimerbesitzer und Fans in den Messehallen.

21.10. Antik- & Werkmarkt  am Michel

21.10. DIY Design Markt im Hanseviertel, Große Bleichen

24.10. Grünkohl Special auf dem St. Pauli-Nachtmarkt.

31.10. Katie Melua Live in Hamburg, Mehr!-Theater

31.10. Cirque du Soleil: Diesmal von „Avatar“ inspiriert bietet er den Zuschauern ein fantastisches Spektakel.

November

3.11. Get In The Ring: Kickbox-Event im „Mehr!“-Theater

4.11. Verkaufsoffener Sonntag

5.11. Video Games Live im „Mehr!“-Theater

6.11. Nightwish sind eine finnische Symphonic-Metal-Band und treten in der Barclaycard-Arena auf.

6.-10.11. Krimifestival mit spannenden Lesungen und Gruselstimmung auf Kampnagel

9.11. Große Blues & Boogie Night: Zum elften Mal gastiert die Veranstaltung unter dem Motto „The Best of Hamburg“ in der Friedrich-Ebert-Halle in Harburg. Mit dabei: Abi Wallenstein und Boogie House. Mit dem Erlös des Benefizkonzerts werden die SOS-Kinderdörfer unterstützt.

9.11. Cro: Der Panda-Masken tragende Rapper tritt in der Barclaycard-Arena auf.

9.11. Winterdom: Auf dem Heiligengeistfeld können Vergnügungssüchtige wieder Schmalzkuchen essen und neue Fahrgeschäfte ausprobieren (bis 9.12.).

14.-18.11. Markt der Völker: Kunsthandwerk aus aller Welt im Völkerkundemuseum an der Rothenbaumchaussee

12.11. Meret Becker „The Tiny Teeth“: Konzert der „Tatort“-Kommissarin und Theater-Schauspielerin auf Kampnagel

15.-18.11. Affordable Art Fair: Zeitgenössische Kunst zu erschwinglichen Preisen in den Messehallen

16.-18.11. Disney On Ice: Die  fantastische Welt von Elsa, Mickey Mouse und ihren Freunden in der Barclaycard-Arena

17.11. Jethro Tull By Ian Anderson im „Mehr!“-Theater

22.11. Gregor Meyle live: Der Singer-Songwriter spielt im Docks

23.-25.11. Lebensfreude Herbstmesse: Die Messe für Spiritualität, Ökologie und Wellness in Schnelsen, Modering 1a

30.11. Night of the Proms: Klassik trifft auf Pop in der Barclaycard-Arena. Moderiert wird die Veranstaltung von Sänger und Gitarrist John Miles.

30.11. Götz Alsmann & Band „In Rom“: Das Multitalent tritt mit Band in der Laeiszhalle auf.

Ende November: Start der Weihnachtsmärkte

Dezember

1.12. „AidaNova“: Der jüngste Spross der Kussmund-Flotte startet von Hamburg aus zu seiner Jungfernfahrt.  Ziel: die Kanaren

2.12. Marillion live im „Mehr!“-Theater

7.-9.12. Mineralien Hamburg: Nordeuropas größte Mineralien- und Schmuckmesse in den Messehallen zeigt fossile Funde aus der Frühzeit der Erdgeschichten.

8.12. Inga Rumpf live: Die Hamburger Rockröhre, die nun schon 71 Jahre alt ist, spielt in der Fabrik.  

8.12. Rantanplan: Die Hamburger Ska-Punk-Band spielt im Docks am Spielbudenplatz.

8.12. Die Mega 90er – Live in der Barclaycard-Arena

12.12. Beatrice Egli: Die Schweizer Schlagersängerin ist Gewinnerin der zehnten Staffel der RTL­Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ und tritt im „Mehr!“-Theater am Großmarkt auf.

14.12. Pur kommen in die Barclaycard-Arena.

15.12. „Märchen im Michel“: Benefizveranstaltung für „Kinder helfen Kindern“

22.12. Helloween, eine der erfolgreichsten deutschen Metalbands, tritt bei ihrer „Pumpkins United“-Tournee mit alten und neuen Bandmitgliedern auf.

23.12. Mit dem Weihnachtsmann auf Futtertour: Spaziergang für Eltern und Kinder im Wildpark Schwarze Berge, 12 und 14 Uhr

31.12. Der Ozeanriese „Oceana“ beendet die Kreuzfahrtsaison 2018. Anleger Cruise Center Altona

31.12. Silvesterlauf der LAV Hamburg Nord. Der 2,6 Kilometer lange Rundkurs in Volksdorf wird in Kostümen abgelaufen. Die beste Verkleidung gewinnt.